Im-Ohr-Hörgeräte

Die Vorteile von Im-Ohr-Hörgeräten

Im-Ohr-Hörgeräte verschwinden dank der kleinstmöglichen Bauform beinahe unsichtbar in Ihrem Gehörgang. Die komplette Technik sitzt dabei in einer Schale, die individuell an die Form Ihres Gehörgangs angepasst wird. Im-Ohr-Hörgeräte gibt es in verschiedenen Varianten: Concha-Hörgeräte sitzen in der Ohrmuschel, Gehörgangshörgeräte vorne im Gehörgang und CIC-Hörgeräte (CIC steht für „completely in the canal“) sehr tief im Gehörgang. Tendenziell werden Im-Ohr-Geräte eher bei einer leichten bis mittleren Hörminderung getragen. Dank der technischen Fortschritte werden sie mittlerweile in manchen Fällen aber auch bei einer schweren Hörminderung eingesetzt.

  • Ideal bei leichter bis mittlerer Hörminderung
  • Hoher Trage- und Bedienkomfort
  • Individuell angefertigt
  • Äußerst klein und nahezu unsichtbar beim Tragen

Profitieren Sie von unserer persönlichen Beratung!

Besuchen Sie uns in unseren Hörakustik-Fachgeschäften in Nördlingen oder in Ludwigsburg. Hier beraten wir Sie ausführlich zu Hörgeräten, finden das passende Modell und stellen es optimal für Sie ein.

Binder Hörakustik in Nördlingen

Lassen Sie sich in unserem Fachgeschäft in Nördlingen zum Thema Hörakustik beraten.