Hörakustik

In Zeiten des Fachkräftemangels in der Augenoptik setzt Binder Optik mehr denn je auf die Ausbildung. „Bei uns hat die qualifizierte Ausbildung junger Menschen einen hohen Stellenwert. Durch das stetige Wachstum unseres Unternehmens haben wir auch in den nächsten Jahren einen hohen Bedarf an topausgebildeten Fachkräften“, erklärt Dominic Baur.
Neben der Ausbildung im dualen System durch Augenoptiker-Meister in den Fachgeschäften und dem regelmäßigen Besuch der Berufsschule, erhalten die Auszubildenden mehrmals jährlich Fortbildungen in der eigenen Binder-Akademie. Hier werden wichtige Bereiche, wie Kundengespräche, Verkauf oder Produktkenntnisse vertieft. Zahlreiche Landessieger unter den Azubis aus dem Hause Binder Optik bestätigen dieses Konzept.

Zuwachs hat auch die Binder Verwaltung durch drei neue Kauffrauen für Büromanagement bekommen. Diesen Beruf kann man seit diesem Jahr erstmalig erlernen und setzt sich aus Kauffrau /-mann für Bürokommunikation und Bürokauffrau /-mann zusammen. Hier gilt es die optimale Betreuung der Filialen, Lieferanten und Kunden zu gewährleisten.